Donnerstag, 30. Juni 2016

ebenschoen: Fasten- mit paradiesischer Leere in ungeahnte Höhe...

ebenschoen: Fasten- mit paradiesischer Leere in ungeahnte Höhe...: Immer wieder gern: Veränderung auf allen Ebenen. So auch im ebenschoener Kosmos. Das Haus mal wieder umgeräumt, Bäder neu geplant, den Gart...

Fasten- mit paradiesischer Leere in ungeahnte Höhen

Immer wieder gern: Veränderung auf allen Ebenen. So auch im ebenschoener Kosmos.
Das Haus mal wieder umgeräumt, Bäder neu geplant, den Garten umgebuddelt, Bücher kistenweise aus den Regalen verbannt. Es wird fleißig, stets und ständig verändert.
Und irgendwann, das war ja klar, war der eigene Körper dran. Da bestand auch mal Renovierungbedarf. Das gute Leben schmiegte sich wie ein flauschige Decke, sanft, aber sicher um die Hüften. Auch bei mir.

Mit GEO fing es an